Gregor schleicht sich...
  Startseite
  Archiv
  Filme
  Strange Things happen
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Links
  Absurditäten in Bibliothekarien
  super Markt
  täglich laufen
  laufen aktüll
  die bessere BILD-Zeitung
  Anne, selten auf ihrer Couch
  yatego
  Cordi & Markus
  Ein Pionier des Streakrunning
  Warum der Harry Schleicher heisst???
  Uli316
  anstelle eines Disclaimers


http://myblog.de/geniesses

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Streak in der Streak- Virtueller Wettkampf des Streakrunner-Forums

13.12.2005 11 km (2 Bremen-Staffel-Runden) in 1:24. Pr?chtig. Puls ca. 155 im Mittel, gegen Ende Fahrtspiel, da war dann bei 175 Schlu?.

12.12.2005 11 km in 1:35. Schlapp.

11.12.2005 HM bestehend aus 4 Bremen-Staffel-Runden - frisch war's, hatschi.

09./10.12.2005 Midnightdouble HM bestehend aus 3 Bremen-Staffel-Runden +"An-/Abreise", da ich erst einmal von daheim zur Start-Ecke irrte...
08.12.2005 mit Uli eine Bremen-Staffel-Runde, gem?tlich, vorher lecker indisch essen (Danke, Uli!)
07.12.2005 Hausrunde wegen kn?chelschmerzen nach ca. 3km abgebrochen.

06.12.2005 nach 1,7 km vor der Stadtbibliothek auffe Fresse gefallen. Abends noch ein R?ndchen ganz langsam um den Block.

05.12.2005 12 km (Werdersee & Neustadtwallanlage) in 1:38

04.12.2005 10 km in 1:17, h?tte gerne mehr gemacht- aber h?llisch schwere Beine

03.12.2005 zum Weserstadion, dort Werder vs Duisburg geschaut, zur?ck, Schleife zur kleinen Br?cke und heim. Zeit:? Puls? k.A., denn mal ganz ohne weitere Ausr?stung war eine nette Abwechslung. Ganz sicher war es regeneratives Tempo, hab stets darauf geachtet, dass mich kein Fu?g?nger-Fan ?berholte... 10 km, eine Wohltat

02.12.2005 abends 12 km in 1:29 brutto mit jh-wiederholung am di, 14 h

01.12.2005 abends 14 km in 1:51 brutto

2.12.05 00:38





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung